• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

…ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen…
(Mt 25, 31-46)

Willkommen!

Deutschland erlebt zurzeit die größte Flüchtlingswelle seit dem 2. Weltkrieg. Menschen fliehen aus ihrer Heimat vor Krieg, Diskriminierung und Terror. In ihrer Not versuchen sie, sich mit Hilfe von Schlepperbanden unter lebensgefährlichen Bedingungen zu retten.

Wir wollen diesen Menschen in Not anständig und mit einer guten Willkommens-Kultur entgegenkommen. Wir sagen NEIN zu Gewalt, Vorurteilen und zu stumpfsinnigem Hass gegen Menschen, die der menschengemachten Not in ihren Heimatländern entkommen müssen.

Willkommen!

Viele Menschen bei uns haben auch selbst erlebt, wie es ist, wenn man in seiner neuen Heimat nicht willkommen ist. Solche Erfahrungen darf heute keiner mehr bei uns machen müssen! Wir wollen deshalb mit vielen anderen Menschen ein deutliches Zeichen setzen:

„W” wie „Willkommen!”

in Solidarität, Menschlichkeit und Toleranz im Umgang mit Flüchtlingen!

Norbert Becker
(Vorsitzender des GdG-Rates und Mitglied der Gemeindeleitung St. Martinus)

Willkommen!