• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Einladung

An Bewährtem festhalten möchte ich gerne, denn Neues scheint oft auch ein Wagnis zu sein. Doch ich singe:
Herr, dein Wort ist die Kraft, die das Neue schafft.

Konflikte zu lösen fällt mir manchmal sehr schwer, denn oft müsste ich den ersten Schritt tun. Doch ich singe:
Herr, dein Wort ist die Kraft, die Versöhnung schafft.

Frieden ist ein großes Wort, ein Blick in die Welt zeigt das deutlich - aber auch im Kleinen ist es nicht immer leicht.
Doch ich singe: Herr, dein Wort ist die Kraft, die den Frieden schafft.

Ich will meinen Blick über mein eigenes Leben hinaus richten, es gibt soviel zu tun – in unseren Ortsteilen, in der Stadt, im Land, in der Welt. Denn ich singe:
Herr, dein Wort ist die Kraft, die die Liebe schafft.

Die Einladung Gottes richtet sich an uns: Kraft aus seinem Wort zu erfahren, um in Wort und Tat das Leben zu gestalten – auch in den erholsameren Monaten des Sommers.

Angelo Scholly

Thorn