• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

"Lieblingsstücke"

Unter diesem appetitlich illustrierten Titel sorgte der Chor Cordial am 21. Juni 2015 für einen gelungenen Abschluss der Ausstellung „In Honorem Sancti Filippi Neri”.

Der musikalische Tisch war reichlich gedeckt. Unter der Leitung von Elo Tammsalu und begleitet von einer Jazz-Combo kam eine bunte Mischung aus Spirituals und Gospels ebenso zu Gehör wie Jazz-Rhythmen und zeitgenössische geistliche Musik.

Cordial

Doch nicht nur das Ohr kam auf seine Kosten: In der Pause bot sich den BesucherInnen die Möglichkeit die Exponate der Ausstellung in Augenschein zu nehmen, die von den anwesenden Künstlern erläutert wurden. Und nicht genug damit: Nach der Pause wurde das Publikum aufgefordert, den Chor unter bewährtem Dirigat nach Kräften und aus voller Kehle zu unterstützen.

Ein gelungenes Konzert, das bei einem fröhlichen Beisammensein mit Sekt und Lieblingsstücken – diesmal kulinarischer Natur – einen köstlichen Abschluss fand.

Chor Cordial