• Menü
  • Nachrichten
  • Veranstaltungen
  • Nachrichten & Veranstaltungen
  • Seite

Erstkommunion im Spätsommer

ungewöhnlich, aber so war es dieses Jahr. Bestimmt waren es sehr schöne Erstkommunionfeiern! Mit der Familie, allerdings größtenteils ohne die Gemeinde. Ging eben nicht anders. Erstkommunion bedeutet aber eben auch die Aufnahme der Kinder in die Gemeinde.

Sicherlich ist es schwierig für unsere Erstkommunionkinder, sich aufgenommen und willkommen zu fühlen, wenn die Gemeinde nicht anwesend ist und auch sonst einiges wegfiel und wegfällt, was sonst dabei hilft. So wie große Familienmessen oder das Pfarrfest.

Es ist aber trotz alledem auch einiges schönes neues entstanden: Im kleineren Kreis, draußen oder digital, wie zum Beispielder Hase Langohr. Bestimmt hilft das!

Auf jeden Fall sagen wir Euch Kommunionkindern auf diesem Weg: Willkommen! Willkommen in unserem Gemeinden St. Sebastian, St. Peter und St. Konrad mit St. Philipp-Neri! Wir hoffen auf gute Zeiten mit mehr Gemeinsamkeit und darauf, Euch dann zu sehen!

Für die Gemeindeleitung
Cordula Borgmann