Pfarre St. Peter

Pfarrgemeinde
St. Peter Aachen-Orsbach

Herzlich willkommen bei unserer aktiven und engagierten Gemeinde im schönen Orsbach.

Sie haben hier Gelegenheit, St. Peter mit seinen zahlreichen Facetten kennenzulernen. Sie erhalten Informationen zu Geschichte und Entwicklung unserer Pfarre, ebenso über Veranstaltungen und Aktivitäten, die auch und vor allem möglich werden im Austausch mit den Vereinen und einzelnen Gruppierungen. Nur ein paar Mausklicks weiter und Sie wissen mehr…

Leitgedanke

„In das Warten dieser Welt…”

Wer kennt das nicht?

Warteschleifen am Telefon, Warten beim Arzt, an der roten Ampel oder Warten auf Informationen, Begegnungen, Ereignisse…

Selten erscheint einem das Warten in unserer Zeit sinnvoll. Dennoch verfolgen alle mit dem Warten ein Ziel.

Auch derzeit warten viele auf ein Ereignis. In einem neuen Lied aus unserem Gotteslob singen wir:

„In das Warten dieser Welt fällt ein strahlend helles Licht!”

Ich wünsche uns, dass wir dieses strahlende Licht spüren und es auch diejenigen spüren lassen, die dessen bedürfen: die Kranken, Einsamen, Trauernden, Wehrlosen, Heimatlosen, Flüchtlinge…

Im Lied singen wir weiter: „Sehet auf, der Retter kommt!”

Gott kommt zu uns als ein schutzbedürftiges „Menschengeschöpf”. Wir haben die Möglichkeit, ihn anzunehmen in unseren offenen und von Nächstenliebe geprägten Begegnungen mit anderen Menschen. Indem wir leben, was Jesu Geburt verheißt: „Friede den Menschen auf Erden”.

Für die Gemeinde­leitung
Gregor Jeub


Leitgedanken-Archiv

Top-Themen

Die Feier der Weihnachtszeit 2016

In der Weihnachtszeit feiern wir die Geburt Jesu Christi. Darum laden wir alle besonders herzlich zum Mitfeiern ein.

Feiern der Versöhnung

Das Weihnachtsfest fordert nicht nur eine Reihe äußerer Vorbereitungen, sondern für gläubige Christen ist es ein Anlass zu innerer, geistlicher Besinnung, Neuorientierung und die Bitte um Sündenvergebung.

Es gibt folgende Gelegenheiten zu Versöhnungsfeiern:
  • Samstag, 17.12.2015, 16:00 Uhr

    in der Vorabendmesse, Haus Hörn

  • Sonntag, 18.12.2015, 10:00 Uhr

    in der Messe in St. Peter

  • Sonntag, 18.12.2015, 18:00 Uhr

    St. Konrad

  • Montag, 19.12.2015, 19:00 Uhr

    St. Philipp Neri

  • Dienstag, 20.12.2015, 19:00 Uhr

    St. Sebastian


Beichtgelegenheiten sind am Samstag, 17.12.2016
  • 16 Uhr - 16:45 in St. Philipp Neri

  • 17 Uhr - 17:45 in St. Konrad



Heiligabend, Donnerstag, 24. Dezember 2016

  • 14:30 Uhr

    Krippenfeier für Kinder in St. Philipp Neri

  • 15:00 Uhr

    Christmette in Haus Hörn

  • 16:30 Uhr

    Familienchristmette in St. Sebastian (geänderte Uhrzeit)

  • 16:30 Uhr

    Christmette in St. Philipp Neri mit Chor Cordial

  • 16:30 Uhr

    Krippenfeier in St. Peter

  • 18:00 Uhr

    Christmette in St. Peter Orsbach

  • 18:00 Uhr

    Christmette in St. Konrad (geänderte Uhrzeit)

  • 24:00 Uhr

    Christmette in St. Sebastian

1. Weihnachtstag, Freitag, 25. Dezember 2016

  • 10:00 Uhr

    Heilige Messe in St. Franziskus

  • 11:15 Uhr

    Heilige Messe in St. Philipp Neri

2. Weihnachtstag, Samstag, 26. Dezember 2016
  • 10:00 Uhr

    St. Sephanus-Messe in St. Konrad

  • 10:00 Uhr

    Messe mit Kindersegnung in St. Peter

  • 11:15 Uhr

    St. Stephanus-Messe in St. Sebastian mit der Chorgemeinschaft St. Sebastian

  • 16:00 Uhr

    St. Stephanus-Messe in Haus Hörn

Caritas Haussammlung 2016

St. Sebastian, St. Konrad /St. Philipp Neri und St. Peter

Wie in jedem Jahr werden freundliche Menschen aus unseren Wohngebieten im November/Dezember von Haus zu Haus gehen und um Spenden für die Pfarrcaritas bitten. D.h.: das gesammelte Geld wird nicht weitergeleitet, sondern ist gezielt für die Arbeit in unseren Gemeinden bestimmt. Zum einen können in Not geratene Gemeindemitglieder ein wenig finanziell unterstützt, zum anderen kann alleinerziehenden Familien langfristige Begleitung ermöglicht werden durch die Unterstützung und den Erhalt der Initiative „Netzanschluss“.

Sie können natürlich auch per Überweisung auf das Konto der Pfarre St. Peter spenden:

  • IBAN: DE32 3706 0193 1000 8330 33
  • Verwendungszweck: „Caritas" und Ihre Straße mit Hausnummer

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

Allen Spendern, sowie den treuen Sammlerinnen und Sammlern, jetzt schon ein ganz herzliches DANKE.

Im Namen der Pfarren St. Sebastian, St. Peter, St. Konrad / St. Philipp Neri

Doris Berg & Marion Geilenkirchen

Sternsingen 20*C+M+B+17

Sternsinger Sternsinger

„Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit“ - so lautet das Motto der 59. Aktion Dreikönigssingen. Damit greifen die Sternsinger den eindringlichen Hinweis unseres Papstes Franziskus auf die Bedrohung der Schöpfung sowie seine Aufforderung zur „Sorge für das gemeinsame Haus“ auf. Im Mittelpunkt der Aktion steht die Turkana, eine wüstenartige Region im Norden Kenias, in der es wegen des Klimawandels schon seit Jahren kaum noch regnet. Das hat verheerende Folgen für die dort lebenden Menschen, die deshalb unsere Hilfe brauchen. „Segen bringen – Segen sein“, das zeichnet die Sternsinger aus. Wir hoffen deshalb, dass viele mit uns durch unsere Gemeinden ziehen, Gottes Segen für das neue Jahr in die Häuser bringen und fleißig Spenden sammeln.

Sternsingen in St. Konrad / St. Philipp Neri

Ein Teil gesammelten Spenden gehen in das langjährige Partnerprojekt der Pfarrei, die Stiftung „Hogar del Niño“ im Partnerland unseres Bistums Kolumbien. Die Termine des Sternsingens werden per Aushang, Vermeldungen und über die Mailverteiler bekannt gegeben. Für alle, die gerne mitmachen wollen - Kinder wie auch Erwachsene als Begleiter - sowie für alle, die gerne besucht werden möchten, gibt es Listen, die in unseren Kirchen ausliegen. Meldungen werden auch telefonisch in den Pfarrbüros und per E-Mail gesammelt. Alle Gruppen, die beim Sternsingen mitmachen, werden per Mail rechtzeitig über die Organisation informiert.

Sternsingen in St. Peter

Auch die Orsbacher Sternsinger unterstützen mit den gesammelten Spenden wieder die Projekte des Kindermissionswerks. Anders als in den vergangenen Jahren kommen sie nicht sofort nach Weihnachten, sondern am Sonntag nach dem Dreikönigstag. Im Anschluss an den Familiengottesdienst in St. Peter werden die Sternsinger durch die Straßen ziehen. Treffpunkt ist am 8.1.2017 gegen 10:45 Uhr in der Sakristei. Über Handzettel und Aushänge im Dorf wird über das Sternsingen detaillierter informiert werden.

Sternsingen in St. Sebastian

Die Sternsinger in St. Sebastian unterstützen weiterhin ein Nothilfeprogramm für syrische Flüchtlingskinder im Libanon. Zum Auftakt der Aktion basteln wir wieder beim Adventcafé am 1. Advent (27.11.2016) im Anschluss an die Mum-Messe um 11:15 Uhr. Außer den unten aufgeführten Sammelterminen sind die Sternsinger am 11.1.2017 zu Gast beim Dreikönigsfest des Montessori-Kinderhauses St. Sebastian und werden zum Neujahrsempfang des Gartenvereins „Seffenter Weg e.V.“ eingeladen. Treffpunkt ist das Pfarrheim St. Sebastian (Keller). Alle Sternsinger können ohne Anmeldung kommen und sooft, wie sie Zeit und Lust haben! Die Termine befinden sich auch auf Aushängen und Handzetteln sowie auf der Homepage.

Sternsingermesse Die Sternsinger kommen Ansprechpartner
St. Konrad St. Philipp Neri So, 8.1.2017, 11:15 Uhr in St. Philipp Neri 2. bis 7. Januar Max Klöcker
Birgit Fenneker
St. Peter So, 8.1.2017, 10:00 Uhr 8. Januar Rita Kreuzer
St. Sebastian So, 8.1.2017, 11:15 Uhr 2., 3. und 4. Januar Katja Thöneböhn

Alle Kinder, Jugendlichen und erwachsenen Unterstützer laden wir sehr herzlich zur Aktion Dreikönigssingen 2017 ein!
Max Klöcker, Birgit Fenneker, Rita Keutzer, Katja Thöneböhn


Top-Themen-Archiv